Graffiti mit rechtsextremen Bezügen Polizei weitet Verfahren gegen eigene Beamte aus

Wegen eines Fotos vor einem Graffiti ermittelt die Polizei in Brandenburg gegen neun Kollegen. Nun wird klar: Das größte Problem ist womöglich nicht die Aufnahme - sondern das Weltbild der Beamten.
mxw