Statistik zum Jahr 2017 Polizisten erschossen bei Einsätzen 14 Menschen

Im vergangenen Jahr haben deutsche Polizisten im Dienst insgesamt 75 Mal auf Menschen geschossen. Es starben 14 Personen - und damit mehr als in den Jahren zuvor.
Polizeibeamter (Archivbild)

Polizeibeamter (Archivbild)

Foto: Peter Gercke/ dpa
aar/dpa