Nach Verdachtsfällen Verbände wollen Statistik zu rechten Polizisten

In den vergangenen Wochen häuften sich die Fälle, in denen Polizisten Kontakt zum rechten Spektrum hatten. Nun verlangen zwei Gewerkschaften Maßnahmen - doch in einem Punkt sind sie sich nicht einig.
Oliver Malchow: Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (Archiv)

Oliver Malchow: Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (Archiv)

Foto: DPA/GdP
jpz