Pfeil nach rechts

Prozess bei Paris Anklage wertet Übergriff auf Elfjährige als einvernehmlichen Sex

In Frankreich soll sich ein 28-Jähriger an einer Elfjährigen vergangen haben. Weil sie sich nicht wehrte, entging er einer Anklage wegen Vergewaltigung - eine Besonderheit des französischen Strafrechts.
Gerichtsgebäude in Pontoise

Gerichtsgebäude in Pontoise

AP
Zeichnung des Angeklagten im Gerichtssaal

Zeichnung des Angeklagten im Gerichtssaal

AFP
apr/AFP

Mehr lesen über