Prozess gegen mutmaßliche Vierfachmörderin »Ich konnte mir nie einen anderen Beruf vorstellen«

Die Pflegerin Ines R. soll vier Menschen mit Behinderung getötet haben. Die Arbeit im Potsdamer Wohnheim habe sie trotz der extremen Belastung gebraucht, sagt die Angeklagte. Zu Hause habe sie sich selbst nicht ertragen.
Von Wiebke Ramm
Angeklagte im Landgericht Potsdam

Angeklagte im Landgericht Potsdam

Foto: Carsten Koall / picture alliance/dpa/dpa-Pool
Mehr lesen über