Pfeil nach rechts

Urteil gegen "Prepper" in Schwerin Waffennarr auf Bewährung

Elitepolizist Marko G. hortete Waffen und Zehntausende Schuss Munition. Die Staatsanwaltschaft forderte Gefängnis für den "Prepper". Doch das Gericht sah viele Punkte, die für ihn sprechen.
Von Wiebke Ramm
Angeklagter vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft hatte eine höhere Strafe gefordert

Angeklagter vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft hatte eine höhere Strafe gefordert

Danny Gohlke/dpa
Mehr lesen über