Prozess Fahrrad-Triebtäter wegen sexueller Ruhestörung verurteilt

Ein Schotte, der sexuelle Handlungen an seinem Fahrrad vornahm, wurde wegen "sexueller Ruhestörung" verurteilt. Der Mann findet ob seiner bizarren Liaison mit dem Drahtesel keinen Frieden mehr.