Prozess gegen TV-Moderator Überraschender Anwaltswechsel im Fall Kachelmann

Seit Monaten verteidigt er den Fernsehmoderator Kachelmann wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung - nun hat Anwalt Reinhard Birkenstock das Mandat an Johann Schwenn abgegeben. Über die Hintergründe schweigt er.
Angeklagter Kachelmann (r.), Anwalt Birkenstock (l.): Mandat niedergelegt

Angeklagter Kachelmann (r.), Anwalt Birkenstock (l.): Mandat niedergelegt

Foto: dapd
kgp/dpa/dapd