Umfrage nach qualvoller Hinrichtung Mehrheit der US-Amerikaner hält an Todesstrafe fest

Todesstrafe ja, aber ohne Spritze: Einer Umfrage zufolge spricht sich die Mehrheit der US-Amerikaner trotz der jüngsten schweren Panne bei einer Hinrichtung für die Todesstrafe aus. Viele Befragte unterstützen Alternativen zur Giftspritze - etwa Erschießungskommandos.
Liege für Exekutionen per Giftspritze (in Texas): Herzinfarkt nach einer Dreiviertelstunde

Liege für Exekutionen per Giftspritze (in Texas): Herzinfarkt nach einer Dreiviertelstunde

Foto: Paul Buck/ dpa
vks/AFP