Pfeil nach rechts

Neue Vorwürfe R. Kelly soll gefälschten Ausweis für Hochzeit mit Aaliyah gekauft haben

US-Musiker R. Kelly ist bereits wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt. Nun muss er sich auch wegen des Vorwurfs der Bestechung verantworten: Er soll einen Beamten bestochen haben, um an einen gefälschten Ausweis zu kommen.
R. Kelly: Er muss sich nun auch wegen des Vorwurfs der Bestechung verantworten

R. Kelly: Er muss sich nun auch wegen des Vorwurfs der Bestechung verantworten

Ashlee Rezin/Chicago Sun-Times/DPA
aar/dpa