Rache per Vaterschaft Querulant verliert gegen den Staat

Der in Paraguay lebende Rheinländer Jürgen Hass führt einen bizarren Feldzug: Er droht damit, die Vaterschaft von tausend ausländischen Kindern anzunehmen, um dem deutschen Staat finanziell zu schaden. Vor Gericht musste er nun eine Niederlage einstecken - doch Hass gibt nicht auf.
Von Carsten Holm
Mehr lesen über