US-Polizeigewalt gegen Schwarze New Yorks Ursünde

Warum kommt es in den USA immer wieder zu Fällen rassistisch motivierter Polizeigewalt? Viele sehen die Ursache in der Null-Toleranz-Strategie, die New Yorker Cops in den Neunzigerjahren etablierten. Sie fußte auf einem berühmten Experiment.
Demonstration gegen Polizeigewalt in New York: Empörung auf den Straßen

Demonstration gegen Polizeigewalt in New York: Empörung auf den Straßen

Foto: EDUARDO MUNOZ/ REUTERS
Genug ist genug: Proteste in Manhattan

Genug ist genug: Proteste in Manhattan

Foto: ERIC THAYER/ REUTERS
Verschärfte Ahndung von Bagatelldelikten: NYPD-Männer auf Streife

Verschärfte Ahndung von Bagatelldelikten: NYPD-Männer auf Streife

Foto: Spencer Platt/ Getty Images
VIDEO