Ravensburg Gutachter hält Supermarkterpresser für schuldfähig

Ein 54-Jähriger versuchte, Handelsunternehmen mit vergifteter Babynahrung zu erpressen. Ein Sachverständiger schloss nun eine Borderline-Persönlichkeitsstörung des Angeklagten aus.
Angeklagter im Landgericht Ravensburg

Angeklagter im Landgericht Ravensburg

Foto: Marijan Murat/ dpa
SPIEGEL TV
bbr/dpa