Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Systematischer Menschenhandel Einschleusen, abschotten, ausbeuten

Mit einer Großrazzia sind Bundespolizisten gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution vorgegangen. Wer sind die Beschuldigten - und wer die Opfer? Fragen und Antworten.
Großrazzia der Bundespolizei: Zugriff am frühen Morgen
Foto: Ole Spata/ dpa
Fotostrecke

Großrazzia der Bundespolizei: Zugriff am frühen Morgen

fgr/ulz/dpa/AFP/Reuters