Pfeil nach rechts
Schüsse auf Migranten: Rechtsextremist tötet afrikanische Straßenhändler
AFP

Fotostrecke

Schüsse auf Migranten: Rechtsextremist tötet afrikanische Straßenhändler

Rechtsextremes Attentat von Florenz Die kruden Ideen des Signor Casseri

Die Nazi-Morde an afrikanischen Straßenhändlern in Florenz erschüttern Italien. Handelte der Täter gar im Auftrag? Sicher ist: Der Mann stand einer Gruppe nahe, die rechtsradikale Ideologie mit Pop-Appeal verbindet und damit auch deutsche Neonazis fasziniert.
Mit Material von dpa