Todeskandidat Richard Glossip Gericht verschiebt Hinrichtung in Oklahoma

Richard Glossip hätte sterben sollen, seine Verwandten standen schon vor dem Gefängnis. Doch die Gouverneurin von Oklahoma hat die Hinrichtung des verurteilten Mörders kurzfristig verschoben - schon wieder. Grund ist diesmal der tödliche Giftcocktail.
Verurteilter Glossip: Erneuter Aufschub der geplanten Hinrichtung

Verurteilter Glossip: Erneuter Aufschub der geplanten Hinrichtung

Foto: REUTERS/Oklahoma Department of Corrections
aar/dpa/AP