"Rock am Ring" Staatsanwaltschaft stellt Terrorermittlungen ein

Wegen eines Schreibfehlers waren sie ins Visier geraten: Nach dem Terroralarm bei "Rock am Ring" hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen drei Männer eingestellt.
Prophets of Rage bei Rock am Ring 2017

Prophets of Rage bei Rock am Ring 2017

Foto: Thomas Frey/ dpa
Rock am Ring: Festival wegen Terrorgefahr unterbrochen
Foto: WITTEK/EPA/REX/Shutterstock
Fotostrecke

Rock am Ring: Festival wegen Terrorgefahr unterbrochen

apr