Rockermordprozess Im Namen der Rache

1000 Rocker, noch mehr Polizisten und eine Stadt im Ausnahmezustand: In Kaiserslautern stehen zwei Hells Angels vor Gericht, weil sie einen Rivalen der Outlaws erstochen haben sollen. Trotz des gewaltigen Sicherheitsaufwandes endete die Verhandlung abrupt.
Kaiserlautern: Wenn Rocker sich "gerade machen"
Fotostrecke

Kaiserlautern: Wenn Rocker sich "gerade machen"

Foto: DDP