Rom Polizist erstochen – Studenten aus den USA zu lebenslanger Haft verurteilt

Er starb durch elf Messerstiche: Ein römisches Gericht hat nach dem Tod eines Polizisten zwei 20 und 21 Jahre alte US-Amerikaner schuldig gesprochen. Der Fall hatte in Italien großes Aufsehen ausgelöst.
Angeklagte im Gerichtsaal

Angeklagte im Gerichtsaal

Foto: Gregorio Borgia / AP
Tatort in Rom (Archivbild)

Tatort in Rom (Archivbild)

Foto: Angelo Carconi/ ANSA/ AP
jpz/AFP/AP/Reuters