"Intrige"-Regisseur Neuer Vergewaltigungsvorwurf gegen Roman Polanski

Eine weitere schwere Anschuldigung überschattet Roman Polanskis neuen Film "Intrige": Die Französin Valentine Monnier wirft dem umstrittenen Regisseur vor, sie 1975 vergewaltigt zu haben.
Kurz vor dem französischen Kinostart von "Intrige" ist Roman Polanski mit einem neuen Vorwurf der Vergewaltigung konfrontiert

Kurz vor dem französischen Kinostart von "Intrige" ist Roman Polanski mit einem neuen Vorwurf der Vergewaltigung konfrontiert

Foto: Loic Venance/ AFP
hpi/AP