Ermordung von Hanns Martin Schleyer Ex-RAF-Terroristin bittet Schleyer-Sohn um Entschuldigung

40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat die frühere RAF-Terroristin Silke Maier-Witt die Angehörigen um Verzeihung gebeten. Sie sprach sieben Stunden mit Schleyers Sohn.
Grabstätte des ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer

Grabstätte des ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer

DPA
Fahndungsfotos von Silke Maier-Witt ( Archiv )

Fahndungsfotos von Silke Maier-Witt ( Archiv )

AP/ Polizei
Jörg Schleyer (Archiv)

Jörg Schleyer (Archiv)

DPA
fok/dpa/AFP