Mordfall in Russland Jahrelang missbrauchten Schwestern drohen lange Freiheitsstrafen

2018 töteten drei Schwestern ihren Vater mit mehreren Messerstichen, nachdem sie von dem Mann über Jahre missbraucht worden waren. Nun könnten zwei von ihnen zu langen Freiheitsstrafen verurteilt werden.
Angelina (vorn) und Krestina Chatschaturjan (hinten) drohen lange Haftstrafen

Angelina (vorn) und Krestina Chatschaturjan (hinten) drohen lange Haftstrafen

Foto: ITAR-TASS/ imago images
bam/AFP
Mehr lesen über