S-Bahn-Attacke in Rostock Betrunkene prügeln 44-Jährigen tot

Wieder ein brutaler Angriff mit tödlichem Ausgang an einem S-Bahnhof: In Rostock hat eine Gruppe Betrunkener einen 44-jährigen Mann zusammengeschlagen. Das Opfer starb kurze Zeit später an seinen Kopfverletzungen.
fdi/dapd/dpa