Saarbrücken Polizist nach Unfalltod einer Kollegin wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Eine junge Polizistin starb bei einer Einsatzfahrt im Saarland. Der Fahrer des Streifenwagens ist nun zu sieben Monaten Haft auf Bewährung und einer Zahlung an einen Kinderhospizdienst verurteilt worden.
Amtsgericht Saarbrücken: Prozess gegen einen Polizisten

Amtsgericht Saarbrücken: Prozess gegen einen Polizisten

Foto: Oliver Dietze/ dpa
bbr/dpa