Sachsen-Anhalt Polizeidirektor schützte Rechtsextreme

Einer der ranghöchsten Polizeibeamten in Sachsen-Anhalt soll versucht haben, Ermittlungen gegen rechtextreme Kriminelle zu verhindern. Er warnte Untergebene, das Ansehen des Landes könne dadurch "geschädigt" werden.