Prozess gegen Zwangsprostituierte Kein Opfer mehr

Vor 20 Jahren wurde Mandy Kopp in Leipzig gemeinsam mit anderen Mädchen zur Prostitution gezwungen. In dem Richter, der ihren Zuhälter verurteilte, will sie einen Freier erkannt haben. Nun muss sich Kopp selbst vor Gericht verantworten: wegen Verleumdung.
Mandy Kopp im Amtsgericht Dresden: Vorwurf der Verleumdung

Mandy Kopp im Amtsgericht Dresden: Vorwurf der Verleumdung

dapd
aar
Mehr lesen über