Pfeil nach rechts

Salafisten-Zelle in NRW Innenminister räumt Ermittlungspanne ein

Bei ihrem Vorgehen gegen vier Salafisten, die Anschläge auf Kader der rechtsextremen Partei Pro NRW geplant haben sollen, hat die Polizei Fehler gemacht. Wie der Innenminister nun einräumt, übersahen die Beamten zunächst im Kühlschrank gelagerten Sprengstoff.
Mehrfamilienhaus in Bonn-Tannenbusch: Versäumnisse bei der Durchsuchung

Mehrfamilienhaus in Bonn-Tannenbusch: Versäumnisse bei der Durchsuchung

DPA
Salafisten-Zelle in NRW: "Leicht terroristisch veranlagt"
SPIEGEL ONLINE

Fotostrecke

Salafisten-Zelle in NRW: "Leicht terroristisch veranlagt"