SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

22. Juni 2016, 13:52 Uhr

Salman Khan

Bollywoodstar vergleicht sich mit Vergewaltigungsopfern

Als Bollywoodstar wird Salman Khan weltweit verehrt, er ist aber auch berüchtigt für seine verbalen Entgleisungen: Nun hat er sich mit Vergewaltigungsopfern verglichen - und heftigen Protest provoziert.

Salman Khan ist nicht nur einer der bekanntesten Schauspieler Indiens, sondern zugleich einer der umstrittensten. Seinen Ruf als Macho mit derber Wortwahl hat er nun erneut gefestigt. Nach den stundenlangen Dreharbeiten für seinen neuen Film "Sultan" habe er sich wie "eine vergewaltigte Frau" gefühlt, sagte er vor Journalisten.

Frauengruppen haben ihm nun eine Woche Zeit gegeben, sich für die Äußerung öffentlich zu entschuldigen, wie unter anderem der US-Sender CNN berichtet. Auch die Chefin der nationalen Kommission für die Rechte der Frauen, Lalitha Kumaramangalam, verlangte eine Entschuldigung. CNN sagte sie: "Der Kommentar zeigt seine sehr patriarchalische Haltung." Falls Khan sich nicht entschuldige, würde er eine Vorladung seiner Kommission erhalten.

Sexuelle Gewalt gegen Frauen ist in Indien alltäglich. Für weltweite Entrüstung hatte unter anderem der Tod einer 23-jährigen Studentin gesorgt, die in Neu-Delhi 2012 nach einer Gruppenvergewaltigung gestorben war. Doch trotz einer weltweiten Debatte über das Thema und einer Verschärfung der Strafgesetze werden Frauen in dem Land immer wieder Opfer von Gewalt und Missbrauch.

Khan fällt nicht nur regelmäßig mit verbalen Entgleisungen auf, er stand auch bereits mehrfach vor Gericht. 2006 wurde er wegen des Wilderns einer seltenen Gazelle zu fünf Jahren Haft verurteilt. Allerdings verbrachte er nur drei Tage hinter Gitter, ehe er auf Kaution freikam.

Zuletzt stand er zudem vor Gericht, weil er mehrere Obdachlose auf dem Gehweg überfahren haben soll. Ein Mann starb später an den Folgen. In erster Instanz war Khan wegen Totschlags zu fünf Jahre Gefängnisstrafe verurteilt worden. Ein höheres Gericht sprach ihn später von dem Vorwurf frei.

msc

URL:

Verwandte Artikel:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung