Die "Bestie" der Cosa Nostra Mafiaboss Totò Riina ist tot

Er wurde für mehr als 100 Morde verantwortlich gemacht: Der sizilianische Mafiaboss Salvatore "Totò" Riina ist nach schwerer Krankheit in Haft gestorben. Der "Bestie" genannte Mafioso bereute nichts.
Mafiaboss Salvatore "Totò" Riina bei seiner Festnahme 1993 in Palermo

Mafiaboss Salvatore "Totò" Riina bei seiner Festnahme 1993 in Palermo

DPA
Strafprozess gegen Riina 1995 in Rom

Strafprozess gegen Riina 1995 in Rom

Giulio Broglio/ dpa
apr/AFP