Sao Paulo Entführte Schwester von Ricardo Oliveira befreit

Erleichterung in Brasilien: Mehr als fünf Monate nach ihrer Entführung ist die Schwester des brasilianischen Fußballstars Ricardo Oliveira aus der Hand ihrer Kidnapper befreit worden.


Rio de Janeiro - Auf Grund eines anonymen Hinweises stürmte die Polizei die Wohnung in Sao Paulo, in der die 36-jährige festgehalten wurde. Sie sei körperlich unversehrt gewesen, habe sich aber in einer Art Schockzustand befunden, sagte eine Polizeisprecherin.

Maria de Lourdes Silva de Oliveira war Anfang Oktober von zwei Männern aus ihrem Haus in Sao Paulo verschleppt worden. Sie saß nach Angaben derBehörden mit ihrem Ehemann in ihrem Haus am Frühstückstisch, als zwei bewaffnete Männer die Mauer des Hauses übersprangen und das Ehepaar überraschten.

han/AP



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.