Sauerland Vikar soll Kinderpornos verbreitet haben

Schwere Vorwürfe gegen einen katholischen Geistlichen: Ein Vikar aus dem Erzbistum Paderborn soll in mehr als 100 Fällen Kinderpornografie besessen und verbreitet haben. Gegen den geständigen 31-Jährigen ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.
han/AP
Mehr lesen über