Icon: Spiegel
SPIEGEL TV

Schießerei auf US-Militärbasis Der Todesschütze von Fort Hood

Er behandelte als Militärpsychiater US-Soldaten und tötete 13 von ihnen. Er wollte seinem Land dienen und fürchtete den Einsatz in Übersee. Nach der Bluttat von Fort Hood rätselt Amerika über die Motive von US-Major Nidal Malik Hasan. Wer ist dieser Mann? Eine Spurensuche.
Von Yassin Musharbash, Frank Patalong, Malte Steinhoff und Simone Utler
Tragödie in Fort Hood: Tote, Verletzte und eine Heldin
AP

Fotostrecke

Tragödie in Fort Hood: Tote, Verletzte und eine Heldin

Mehr lesen über
Verwandte Artikel