Schlampige Justiz Mann wurde 38 Jahre im Gefängnis vergessen

Fast vier Jahrzehnte saß der Inder Jagjivqan Ram Yadav in Haft, ohne dass ihm jemals der Prozess gemacht worden wäre. Der simple Grund: Die Behörden hatte seine Akte verloren und ihn einfach im Gefängnis gelassen. Jetzt wurde der inzwischen 70-Jährige freigelassen.