Ostwestfalen Vergiftetes Pausenbrot - Polizei prüft 21 Todesfälle

Auffällig häufig starben Mitarbeiter einer Firma aus der Nähe von Bielefeld an Herzinfarkten und Tumoren. Nun geht die Polizei dem Verdacht nach, dass ein Kollege sie ermordet haben könnte - mit einem Pulver.
mxw/dpa