Autobahnschütze vor Gericht Lkw-Fahrer weist Mordvorwurf zurück

In Würzburg hat der Prozess gegen einen Fernfahrer begonnen: Der Mann soll über mehrere Jahre hundertfach auf andere Lastwagen geschossen haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Mord vor - das bestreitet der Angeklagte.
Angeklagter Fernfahrer: Prozessbeginn vor dem Landgericht Würzburg

Angeklagter Fernfahrer: Prozessbeginn vor dem Landgericht Würzburg

Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
wit/dpa