16 Schüsse auf schwarzen Teenager US-Polizist muss knapp sieben Jahre in Haft

Die tödlichen Schüsse auf den 17-jährigen Laquan McDonald führten zu Massenprotesten gegen Polizeigewalt und Rassismus in den USA. Jetzt ist der angeklagte Polizist zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Der Großonkel des Opfers, Marvin Hunter, vor dem Gericht in Chicago

Der Großonkel des Opfers, Marvin Hunter, vor dem Gericht in Chicago

Teresa Crawford/ AP
ala/AFP/Reuters