Schüsse vor Luxushotel Deutscher Geschäftsmann in Venezuela tödlich verletzt

Nach Schüssen vor einem Luxushotel in Caracas ist ein Deutscher gestorben. Kriminelle fingen ihn und seine Begleitung ab, als sie das Gebäude betreten wollten. Beim anschließenden Tumult trafen den Deutschen mehrere Kugeln - auch einer der Angreifer starb.
Einschusslöcher an Hoteleingang: Tödlicher Überfall in Caracas

Einschusslöcher an Hoteleingang: Tödlicher Überfall in Caracas

Foto: Miguel Gutierrez/ dpa
ulz/AP
Mehr lesen über