Vermeintliche Isolation seit 30 Jahren Mutter soll ihren Sohn doch nicht eingesperrt haben

Jahrzehntelang habe sie ihren Sohn eingesperrt und misshandelt – diesen Vorwurf erhoben schwedische Ermittler gegen eine Seniorin. Nun stellt sich heraus: Beweisen lässt sich all das nicht.
Polizisten in Haninge (Archivbild): Keine Beweise gegen die Mutter

Polizisten in Haninge (Archivbild): Keine Beweise gegen die Mutter

Foto: JONATHAN NACKSTRAND / AFP
mxw/dpa/AFP