Strafrechtler Leitner "Die Unschuldsvermutung gilt für Herrn Edathy weiterhin"

Sebastian Edathy hat im Kinderporno-Prozess ein Geständnis abgelegt - aber nur im juristischen Sinne, erklärt Strafrechtler Werner Leitner im SPIEGEL. Ein Schuldbekenntnis liege nicht vor.
Sebastian Edathy am Landgericht Verden: Verfahren eingestellt

Sebastian Edathy am Landgericht Verden: Verfahren eingestellt

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Anwalt Leitner: "Das wundert mich"

Anwalt Leitner: "Das wundert mich"

Foto: Sven Hoppe/ picture alliance / dpa