Pfeil nach rechts

Sachsen Jugendliche sollen Flüchtlingskinder mit Messer bedroht haben

Jugendliche haben im sächsischen Sebnitz nach Polizeiinformationen drei syrische Flüchtlingskinder mit einem Messer bedroht und geschlagen. Die Opfer sind fünf, acht und elf Jahre alt.
Altstadt Sebnitz (Archivbild)

Altstadt Sebnitz (Archivbild)

imago
cnn/sms/dpa/AFP

Mehr lesen über