Urteil zu Serienvergewaltigungen in Frankreich "Als sei es eine Runde Ping Pong"

Eine Horde Männer soll zwei Minderjährige jahrelang immer wieder vergewaltigt haben - jetzt wurden zehn Angeklagte freigesprochen, vier erhielten milde Strafen. Das Urteil sei ein "Aufruf zur Vergewaltigung", empören sich Frauenrechtler. Gründe zur Wut gibt es viele.
Fontenay-sous-Bois: In diesen Häusern soll kollektiv vergewaltigt worden sein

Fontenay-sous-Bois: In diesen Häusern soll kollektiv vergewaltigt worden sein

Foto: STEPHANE DE SAKUTIN/ AFP
Mehr lesen über