Set-Unfall Anwältin nimmt Cruise-Film ins Visier

Neuer Kulissenradau um den Tom-Cruise-Film "Valkyrie": Eine Rechtsanwältin hatte - nach einem Set-Unfall mit elf verletzten Komparsen in Berlin - von weiteren Zwischenfällen berichtet, bei denen Statisten zu Schaden gekommen seien. Die Filmfirma weist die Vorwürfe zurück.