Sicherheitsgefahr Briten weisen Hassprediger aus

In London hat die Polizei zehn Ausländer festgenommen, die eine Gefahr für die nationale Sicherheit seien. Unter den Männern, die baldmöglichst abgeschoben werden sollen, befindet sich der BBC zufolge auch der Hassprediger Abu Katada, der Verbindungen zur Qaida haben soll.
Mehr lesen über