In London befreite Frauen Ein Leben lang in Gefangenschaft

30 Jahre sollen drei Frauen in London gefangen gehalten worden sein - die jüngste offenbar ihr ganzes Leben lang. Die Polizei nahm zwei Verdächtige wegen des Vorwurfs der Sklaverei fest. Die Opfer seien schwer traumatisiert und hätten keinen Bezug zum wirklichen Leben.
Ermittler Kevin Hyland: "Ungewöhnlicher Fall"

Ermittler Kevin Hyland: "Ungewöhnlicher Fall"

Foto: Facundo Arrizabalaga/ dpa