Polizistenmord Geheimdienstprotokoll über Kiesewetter-Mord soll Fälschung sein

Deutschen und amerikanische Geheimagenten waren wohl nicht Zeugen des mutmaßlichen NSU-Mordes an der Polizistin Michèle Kiesewetter. Ein Dokument, das als Beleg für die entsprechende Nachricht diente, soll eine Fälschung sein.
Trauerzug für Kiesewetter (April 2007): Wohl kein Mord unter den Augen des Gesetzes

Trauerzug für Kiesewetter (April 2007): Wohl kein Mord unter den Augen des Gesetzes

dapd