Der Pate verlässt Deutschland Ausreise von Clan-Chef Mahmoud Al Zein

Es dauerte fast vier Jahrzehnte bis Clan-Chef Mahmoud Al Zein, der "Dicke" - wie ihn viele nennen - endlich das Weite suchte. Natürlich nicht ohne Tamtam, sondern mit unschönen Abschiedsszenen - Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer waren dabei.
Mehr lesen über