Fund in Stade Mit Sprengsatz getötet - Leiche in Elbe gibt Polizei Rätsel auf

Vor mehr als einer Woche wurde in der Elbe eine Wasserleiche entdeckt. Seither rätseln Ermittler in Niedersachsen über die Hintergründe. Der Mann kam offenbar durch einen selbstgebauten Sprengsatz ums Leben.
Suche an der Elbe im niedersächsischen Stade

Suche an der Elbe im niedersächsischen Stade

Foto: Polizei Stade
bam/AFP
Mehr lesen über