Bluttat in Starnberg Mordverdächtiger soll auch Supermarkt ausgeraubt haben

Vergangene Woche gestand ein 19-Jähriger, drei Menschen in Starnberg getötet zu haben. Er soll laut Polizei auch für einen Raubüberfall in Emmering verantwortlich sein.
Polizeiabsperrung am Tatort in Starnberg: Der mutmaßliche Mörder überfiel offenbar auch einen Supermarkt

Polizeiabsperrung am Tatort in Starnberg: Der mutmaßliche Mörder überfiel offenbar auch einen Supermarkt

Lino Mirgeler/ dpa
sen/dpa/AFP