Pfeil nach rechts

Türkische Medien im NSU-Prozess Verfassungsbeschwerde hätte Chance auf Erfolg

Das Gericht in München stellt sich stur, will nachträglich keine türkischen Medien beim NSU-Prozess zulassen. Jetzt hat eine türkische Zeitung eine Verfassungsbeschwerde angekündigt. Ihre Chancen stehen nicht schlecht.
Türkische Presse und der NSU-Prozess: Verfassungsbeschwerde angekündigt

Türkische Presse und der NSU-Prozess: Verfassungsbeschwerde angekündigt

DPA