Studie zu Opfern mutmaßlicher Polizeigewalt Der unerkannte Rassismus

Wie groß ist das Rassismusproblem bei der Polizei? Eine Studie geht dieser Frage nach, die Forscher warnen: Beamte verhielten sich oft nicht absichtlich falsch – sie wüssten es schlicht nicht besser.
Demonstration in Berlin (im Oktober 2018): Vor allem Aktivisten und Fußballfans berichten über Polizeigewalt

Demonstration in Berlin (im Oktober 2018): Vor allem Aktivisten und Fußballfans berichten über Polizeigewalt

Foto: 

Emmanuele Contini/ imago images

Details zur Studie

Wer ohnehin schon oft von Diskriminierung betroffen ist, braucht den Schutz der Polizei umso mehr